Botschafter Günter Overfeld

LEBENSLAUF

geboren am 07.09.1955 in Xanten, verheiratet, 1 Kind

 

1974     
Allgemeine Hochschulreife

1974 – 1979       
Studium der Geschichte und Philosophie

1980     
1. Staatsexamen

1981 – 1983       
Vorbereitungsdienst für den höheren Auswärtigen Dienst

1983     
Laufbahnprüfung für den höheren Auswärtigen Dienst

1983 – 1986       
Generalkonsulat Toronto

1986 – 1987       
Botschaft Teheran

1987 – 1990       
Botschaft Ankara

1990 – 1993       
Auswärtiges Amt

1993 – 1996       
Auswärtiges Amt, stellvertretender Referatsleiter

1996 – 2000       
Generalkonsulat Ho-Chi-Minh-Stadt, Leiter

2000 – 2003       
Botschaft Islamabad, ständiger Vertreter

2003 – 2007       
Auswärtiges Amt, Referatsleiter

2007 – 2009       
Ständige Vertretung bei der UNESCO in Paris, Leiter

2009 – 2012       
Vizepräsident und Direktor Regionale Sicherheit des EastWest Institut (EWI), Leiter des Brüsseler Büros von EWI

2012 – 2015       
Botschaft Bamako, Leiter

2015 -  August 2017       
Auswärtiges Amt, Referatsleiter