Deutsche Kulturprojekte in Usbekistan

Die Botschaft führt jedes Jahr eine Reihe von Projekten durch, die zum einen den Kulturdialog zwischen unseren Ländern fördern und zum anderen dem usbekischen Publikum wichtige Ausschnitte deutscher Kultur präsentieren sollen. Die Projekte reichen von Ausstellungen über Konzerte klassischer und zeitgenössischer Musik bis hin zu Theaterproduktionen und der Unterstützung für Museen sowie der Förderung von Sportprojekten. 

Einen Höhepunkt der bilateralen kulturellen Beziehungen stellten die "Deutschlandwochen in Usbekistan 2010" dar. Sie zeigten eindrucksvoll mit einem breiten Rahmenprogramm die Vielfältigkeit der deutschen Kultur, des deutschen Engagements in Usbekistan sowie der deutsch-usbekischen Kooperation. Das Programm wurde von deutschen Mittlerorganisationen und einer Vielzahl usbekischer Partner unter Koordination der Deutschen Botschaft und des Goethe-Instituts Taschkent gestaltet. 

Kontakt: Deutsche Botschaft in Usbekistan
Leiterin des Kulturreferats: Frau Melanie Moltmann
Tel.: +998-71-120 84 40
Fax: +998-71-120 84 50 

Kontakt: Goethe Institut Taschkent
Leiterin: Frau Julia Hanske
Tel.: +998-71-140 1470
Fax: +998-71-140 1471

Deutsch-Israelische Konzerte anlässlich des internationalen Holocaust-Gedenktags

Am 27. und 28. Januar 2015 haben die deutsche und die israelische Botschaft in Usbekistan gemeinsam Konzerte in Taschkent und Buchara veranstaltet. Anlass waren der 70. Jahrestag der Befreiung des Kon...

Holocaust-Gedenkkonzert am 27.01.2015

Holocaust-Gedenkkonzert am 27.01.2015

Holocaust-Gedenkkonzert am 27.01.2015

Holocaust-Gedenkkonzert am 27.01.2015

Holocaust-Gedenkkonzert am 27.01.2015 in Taschkent

Holocaust-Gedenkkonzert am 27.01.2015 in Taschkent

Holocaust-Gedenkkonzert am 27.01.2015 in Taschkent

Holocaust-Gedenkkonzert am 27.01.2015 in Taschkent

Holocaust-Gedenkkonzert am 27.01.2015 in Taschkent

Holocaust-Gedenkkonzert am 27.01.2015 in Taschkent

Holocaust-Gedenkkonzert am 27.01.2015 in Taschkent

Holocaust-Gedenkkonzert am 27.01.2015 in Taschkent

Holocaust-Gedenkkonzert am 27.01.2015 in Taschkent

Holocaust-Gedenkkonzert am 27.01.2015 in Taschkent

Holocaust-Gedenkkonzert am 27.01.2015 in Taschkent

Holocaust-Gedenkkonzert am 27.01.2015 in Taschkent

Holocaust-Gedenkkonzert am 27.01.2015 in Taschkent

Holocaust-Gedenkkonzert am 27.01.2015 in Taschkent

Holocaust-Gedenkkonzert am 27.01.2015 in Taschkent

Holocaust-Gedenkkonzert am 27.01.2015 in Taschkent

Holocaust-Gedenkkonzert am 27.01.2015 in Taschkent

Holocaust-Gedenkkonzert am 27.01.2015 in Taschkent

Holocaust-Gedenkkonzert am 27.01.2015 in Taschkent

Holocaust-Gedenkkonzert am 27.01.2015 in Taschkent

Gemeinsame Aufführung des Filmes "Merry Christmas"

Die Botschaften Frankreichs, des Vereinigten Königreichs und Deutschlands haben zum Gedenken an den Ersten Weltkrieg am 15. Januar gemeinsam den Film "Merry Christmas" im Kino Alisher Navoi gezeigt. ...

Gedenkkonzert 150 Jahre Richard Strauss

Gedenkkonzert 150 Jahre Richard Strauss

Am 13. Dezember 2014 organisierte die Deutsche Botschaft Taschkent mit Unterstützung des Staatlichen Konservatoriums der Republik Usbekistan ein Gedenkkonzert anläßlich 150 Jahren Richard Strauss. Da...

Lesewettbewerb für Deutschschülerinnen und -schüler 2014

Die Deutsche Botschaft Taschkent hat am 10. November 2014 den siebten Lesewettbewerb für Deutschschülerinnen und -schüler der usbekischen Partnerschulen im Akademischen Lyzeum „Shayhontohur“ bei der U...

Erinnerung an den Fall der Berliner Mauer

2014 feiert Deutschland das Jubiläum des Falls der Berliner Mauer am 9. November 1989. Die Deutsche Botschaft in Taschkent hat in der letzten Oktoberwoche mit einer Veranstaltungreihe an dieses Jahrhu...

Junge Redner in der Botschaft

Unter dem Motto „Deutsche Literatur“ fand am 19. Mai 2014 in der Deutschen Botschaft Taschkent zum siebten Mal ein Redewettbewerb in deutscher Sprache für Deutschstudentinnen und -studenten aus ganz Usbekistan statt. Die Sieger erhielten attraktive ...