Hochschulsommerkurs Sur Place 03. September bis 13. September 2017 in Taschkent

„Deutschland gemeinsam entdecken“

3. – 13. September 2017 in Taschkent/Usbekistan

Ort:         Nationale „Mirzo Ulugbek“ Universität Usbekistans (NUU), Taschkent

Fakultät für ausländische Philologie, Germanistisches Zentrum

Zeit:        Sonntag 03.09.2017 – Mittwoch 13.09.2017

Leiter:    Dr. Gert-Rüdiger Wegmarshaus, Lektor, National-Universität Usbekistans

Teilnehmer:       Fortgeschrittene BA-Studierende der Germanistik und anderer Fachrichtungen,

Die Studierenden sind im September 2017 in ihrem 2., 3., oder 4. BA-Studienjahr.

Ziel des Kurses

Der Sur Place Sommerkurs Taschkent, 3.-13. September 2017 setzt sich das Ziel, mit aktiven, engagierten und fortgeschrittenen Studierenden der Germanistik und anderer Fachrichtungen in einem intensiven Arbeitsprogramm deren Kompetenzen in der deutschen Sprache weiter zu entwickeln, die Kenntnisse über Deutschland zu vertiefen und das Interesse für Studienmöglichkeiten an deutschen Hochschulen zu wecken. Der Teilnehmerkreis besteht aus Studierenden des zweiten, dritten und vierten Studienjahres, welche zugleich als potentielle Bewerber für Hochschul-Sommerkurse und für Masterstudien in Deutschland ab 2018 anzusehen sind. Der Sur Place Kurs wird daher auch auf die Antragstellung für HSK und Masterstudium in Deutschland inhaltlich und methodisch vorbereiten.

Teilnehmer und Auswahlkriterien

Der Teilnehmerkreis umfasst 20 fortgeschrittene deutschlernende Studierende aus Usbekistan.

Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer verfügen über solide, aktive und anwendungsbereite Kenntnisse der deutschen Sprache, vorzugsweise auf dem Niveau B1. Der Sur Place Kurs dient dazu, motivierten und fortgeschrittenen studentischen Deutschlernern angesichts begrenzter HSK-Plätze in Deutschland, die Möglichkeit im Heimatland Usbekistan zu einer intensiven Beschäftigung mit der deutschen Sprache, der deutschen Kultur, der Hochschullandschaft und der Studienrealität an deutschen Universitäten unter Anleitung und Betreuung durch einen Hochschul-Dozenten aus Deutschland anzubieten. Eine regional ausgewogene Zusammensetzung unter spezieller Berücksichtigung  qualifizierter Bewerber von den Regional-Hochschulen wird ausdrücklich angestrebt.

Auswahlkriterien: 

-          Sehr gute bis gute Deutschkenntnisse

-          Sehr gute Studienleistungen

-          Motivationsschreiben

-          Lebenslauf

-          Aufsatz

-          Auswahlgespräch persönlich bzw. telefonisch

Termine 

-          Ausschreibung:

Wann:  Freitag 7. April 2017

Wo:       Facebook-Seite, Deutsch-Lektoren in Usbekistan

 

Webseite, Deutsche Botschaft Taschkent

http://www.taschkent.diplo.de/Vertretung/taschkent/de/Startseite.html

Facebook-Seite, Deutschen Botschaft Taschkent

http://www.facebook.com/olmoniya

Die Ausschreibung wird an alle Germanistik-Lehrstühle der Hochschulen in Usbekistan elektronisch verschickt.

Bewerbungsunterlagen:

Ausschreibung_Flyer_2017 [msword, 94.99k]

Bewerbungsformular [msword, 146.03k]  

Hochschulsommerkurs_Sur_Place_Ausschreibung [msword, 18.43k] .

-          Bewerbungsadressen:

hotmail%27%com,wegmarshaus

tasc%27%diplo%27%de,ku-102

-        Bewerbungsschluss:

Sonntag 07. Mai 2017, 24.00 Uhr Ortszeit.